Erkennen I Kè lì sī  · 克力思 · Shaolin Veränderungsbegleitung

探测

ERKENNEN

Was war.

"Die edelste Art Erkenntnis zu gewinnen,

ist die durch Nachdenken und Überlegung.

Die einfachste Art ist die durch Nachahmung

und die bitterste Art ist die durch Erfahrung."

 

Buddha

Erkenntnis führt zur Dankbarkeit.

Wer mit der Vergangenheit hadert, beschäftigt sich mit etwas, dass nicht mehr existiert. Du hast diese Situationen damals bereits erlebt und dabei gedacht und gehandelt, so gut es dir eben möglich war. Wenn du in die Vergangenheit zurückblickst und dort verhaftet bleibst, richtet dein wesentlich erfahreneres Ich (nicht dein Selbst) über das Selbst (nicht dein Ich) des Menschen, der du einmal warst und schon lange nicht mehr bist. Dein jüngeres Selbst kann einer - eher kritischen denn mitfühlenden - „Beurteilung“ durch dein aktuelles Ich nur sehr selten standhalten. Je größer die Widersprüche, desto großer die Reibungsverluste, desto mehr Energie richtet sich auf die Vergangenheit, bis für den gegenwärtigen Augenblick - und nur in dem lebst du - nichts mehr übrig bleibt. Sei dir sowohl der Schönheit, als auch der Trauer der Vergangenheit immer gewahr, aber mach deinen Zustand im Hier und Jetzt nicht davon abhängig. 

Dankbarkeit führt zu Achtsamkeit & Achtsamkeit führt zu Mitgefühl.

Du lebst nur genau in dem Moment, der ist – nicht in dem vorher und auch nicht in dem danach. Es existiert nur was in diesem Moment ist, und wenn es in diesem Moment gut ist, dann ist dein Leben gut. Denn – dein Leben ist eine Aneinanderreihung eben dieser MOMENTE. Deshalb: Erleide sie nicht, lebe sie! 

Das kann ich Dir anbieten.

Finde heraus, wie du im Innersten funktionierst, und warum du die Dinge so machst, wie du sie machst, und, warum du Die Welt so wahrnimmst, wie du sie wahrnimmst. Dann kannst du deine Zukunft nach DEINEN Vorstellungen kreativ gestalten, statt immerfort nur auf all die Unwägbarkeiten zu reagieren, mit denen dich das Universum jeden Tag konfrontiert. Nur Du entscheidest, wie sich dein Leben anfühlt, und in welcher Welt du lebst. Dein Leben kann nur so gut sein, wie du denkst! Reibungsverluste, die unnötig viel Energie kosten, können nur entstehen, wenn man nicht erkennt, was die Reibung verursacht und aufrechterhält. Oft sind die Entwicklungen oder Zustände, die man erfährt, nur Symptome und eben nicht die Verursacher des Energieverlusts. Stress, Angst und Depression können solche Symptome sein. Symptome, die entstehen, weil in deinem Leben Bedingungen herrschen, die dich zwingen, gegen dein Selbst, gegen deine dich definierende Persönlichkeit zu denken, zu fühlen und zu handeln. Zu erkennen, was dich zwingt, gegen dein Selbst zu denken, zu fühlen und zu handeln, wird dir helfen, inneren Frieden, und damit deine Mitte zu finden. So schaffst du das Fundament, für eine stabile Balance.

Shaolin Veränderungsbegleitung

Orientierung. Erfolg. Gesundheit. Erfüllung.



by Kè lì sī · 克力思  · Shaolin

Kè lì sī  · 克力思 · Shaolin Veränderungsbegleitung. www.kelisi.online
Erkennen I Kè lì sī  · 克力思 · Shaolin Veränderungsbegleitung

Deine Chance. Erkenne die Kraft der Dankbarkeit, gerade  für die Dinge und Menschen, die es uns schwer machen. Sie sind unsere besten Lehrer. Dein Weg. Die Buddhistische Psychologie ebnet der Achtsamkeit den Weg. Wenn du Achtsamkeit praktizieren kannst, bist Du stets bei dem, was du gerade tust. So kannst du erkennen, dass das, was du dir – oft vergeblich - wünscht, selten das ist, was du wirklich brauchst. Dein Ziel. Dankbarkeit erfahren & Mitgefühl entwickeln. So schaffst Du ein mächtiges Fundament für Balance und Gelassenheit.

  • YouTube - Schwarzer Kreis