WORKSHOPS
Aus Wissen Können machen

KELISI.ONLINE I Prof. Dr. Chris Dorn

GESUND, INNERLICH STARK & SELBSTWIRKSAM.

Nutzen Sie das über 25 Jahre angehäufte Wissen des Professors, die leidvolle Erfahrung des Patienten, und das reflektierte Erleben des Shaolin. Die Workshops mit Kè lì sī ermöglicht Ihnen Selbsterkenntnis, Selbstsicherheit und Selbstwirksamkeit.

WIR SIND IHR PARTNER

für eine nachhaltige, betriebliche Gesundheitsvorsorge. Wir entwickeln auch individuelle Workshops, die in unseren Kompetenzrahmen passen, wie beispielsweise für die Reha-Kliniken der österreichischen promente akademie. Wenn Sie entsprechenden Bedarf haben, oder ihren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern einfach einmal etwas gutes tun möchten: Wir freuen uns auf ihre Anfragen, und auf die Aufgaben, die Sie uns stellen! Zudem bieten wir, in unregelmäßigen Intervallen, öffentliche Workshops im internationalen Bodenseeraum an.

DAS KÖNNEN SIE ERREICHEN​

  • Körper kräftigen & Geist beruhigen

  • Bedürfnisse erkennen & wertfrei annehmen

  • Mentale Stärke & Stressresistenz entwickeln

  • Stress, Angst & Depression lindern

  • Sinn finden & Weg erkennen

GELASSENHEIT & BELASTBARKEIT
Du wirst morgen sein, was Du heute denkst.

Psychische, und in der Folge psychosomatische Erkrankungen, haben in den letzen Jahren dramatisch zugenommen. Immer mehr Menschen fühlen sie mental Erschöpft, und, in der Folge, körperlich nicht mehr leistungsfähig. Immer mehr fühlenden Wesen bereiten die nachfolgend aufgezählten Symptome erhebliche Schwierigkeiten:

  • Diffuse Schmerzen

  • Schlaf- & Konzentrationsstörungen

  • Schwermut & Verlust der Sinnhaftigkeit

  • Antriebslosigkeit, Angstgefühle & Übelkeit

 

Leiden Sie darunter, ist die Wahrscheinlichkeit hoch, dass Sie sich überfordern, und Ihre "habituelle Aktivierung" bereits dauerhaft erhöht ist. Der Energieverbrauch für die Alltagsbewältigung steigt dramatisch. Kommt dann eine "außergewöhnliche Belastung" hinzu, überschreiten Sie den Zenit der Leistungskurve, und Sie beginnen zu scheitern (sog. Trainingsweltmeistersyndrom). Möglicherweise kennen Sie das aus der Schule: Sie haben geübt und geübt, und es hat bestens funktioniert. Dann kam die Prüfungssituation, und Sie haben versagt. Kennen Sie diese Situation?

SIE LERNEN

wie Sie Ihre habituelle Aktivierung dauerhaft senken, und beständig kontrollieren können. So können Sie, wenn es darauf ankommt, aus dem Vollen schöpfen, bleiben jederzeit gelassen, gesund und selbstwirksam.

KELISI.ONLINE I Prof. Dr. Chris Dorn

SINNFINDUNG & ZIELERREICHUNG
Der Geist ist die Quelle aller Verwirrung.

KELISI.ONLINE I Prof. Dr. Chris Dorn

Erleben Sie ihre Arbeits- oder Lebenswelt nur noch als wenig  sinnhaft? Können Sie die Dinge, die Sie alle erledigen müssen, kaum noch handhaben? Können Sie noch verstehen, was auf den verschiedenen Ebenen der Gesellschaft (Technik, Wirtschaft, Finanzen, Politik etc.) vor sich geht? Wenn nicht, dann hat ihr Kohärenzsinn mit hoher Wahrscheinlichkeit Schaden genommen! Unter Kohärenz versteht man, vereinfacht ausgedrückt, den Grad des Vertrauens, den man ins Leben hat. Oder anders ausgedrückt: Man muss erwarten können, dass einer gedeihlichen Bemühung, auch eine entsprechende Konsequenz folgt. Es gibt zahlreiche Gründe dafür, warum es zunehmend eben nicht mehr so ist. Verfällt man ins Grübeln darüber, richten sich unsere beiden mächtigsten Superkräfte gegen uns. Unser Erinnerungsvermögen zwingt uns oft, Vergangenes zu bedauern (Depression), während uns unser Vorstellungsvermögen häufig zwingt, das Zukünftige zu befürchten (Angst). So verlieren wir - nicht nur - einen Großteil unserer Energie im Hier und Jetzt, so verlieren wir unsere Selbstwirksamkeit!

SIE LERNEN

wie Sie Ihren Kohärenzsinn dauerhaft stärken, und beständig weiter kräftigen können. So werden die Dinge nicht nur wieder sinnhaft, handhabbar und verstehbar, so bekommen Sie auch die Energie zurück, die sie im Hier und Jetzt brauchen, um selbstwirksam leben zu können.

HEILUNG & VERÄNDERUNG
Jedes Leben hat ein Maß an Leid. Oft hilft uns das, zu Erwachen.

Einer der Gründe, warum wir nicht zur Ruhe kommen, und uns zunehmend getrieben fühlen, ist, dass wir ständig glauben, etwas erreichen zu müssen, oder anders sein zu müssen, als wir sind. Diese Getriebenheit kostet uns Unmengen mentaler Energie, und sorgt dafür, dass wir uns zunehmend mental und emotional erschöpft fühlen. Unsere Leistungskraft schwindet kontinuierlich. Die über 2500 Jahre alten buddhistischen Lehren und die über 1500 Jahre alten Lehren der Shaolin, weisen vehement darauf hin, dass die Quelle der Kraft in der Stille zu suchen ist. Wer eine Veränderung seiner Situation, oder gar seiner Persönlichkeit anstrebt, benötigt Zugang zu genau dieser Quelle. Zugang bekommt, wer es schafft, Zufriedenheit zu erfahren, mit allem was ist. Mit der eigenen Person, mit der Situation in der er/sie lebt, und mit den Menschen, die ihn/sie umgeben. Zufriedenheit führt zu innerem Frieden, und innerer Friede, führt zur Stille, zur Quelle der Kraft. Hier wirken weder Vergangenes, das man bedauert, noch Zukünftiges, dass man befürchtet. Hier kann man erkennen, was man tatsächlich braucht, wertfrei annehmen was man erkennt, und loslassen, was einen behindert. So wird man der Mensch, der man sein möchte, so wird man der Mensch, der man ist.

SIE LERNEN

wie Sie bio-psycho-sozial gesund werden und bleiben, ihr Potenzial erkennen und nutzen, und, wie Sie weg vom "Wissen" und "Können", hin zum Tun kommen! Überwinden Sie ihre Blockaden, und werden Sie wieder der Mensch, der Sie sind.

KELISI.ONLINE I Prof. Dr. Chris Dorn

"Das Leben ist kein Problem, das es zu lösen,

sondern eine Wirklichkeit, die es zu erfahren gilt."

 

- Gautama Buddha -